Bericht der Jahreshauptversammlung Hundesportverein Scharzfeld

Die Jahreshauptversammlung des Hundesportvereins Scharzfeld wurde von dem 1. Vorsitzenden, Manfred Buß, eröffnet. Sie war sehr gut besucht. Zu Beginn wurde der Verstorbenen gedacht. Für 10 jährige Mitgliedschaft wurden Anni Neuberger und Rene Wellmann, Für 50 Jahre Mitgliedschaft Karin Wills, geehrt. Der 1. Vorsitzende bedankte sich in seinem Jahresbericht für die zahlreichen Teilnehmer an den Arbeitseinsätzen, wodurch Vieles auf dem Vereinsgelände erneuert und verbessert werden konnte. Ebenso lobte er die ehrenamtliche Tätigkeit der Trainer und deren Helfern. Die Ausbildungswartin, Manuela Wiesner, bzw. ihre Spartenleiter berichteten über die hundesportlichen Aktivitäten. So war das 6. Rally Obedience Turnier im letzten Jahr wieder sehr gut besucht und konnte auch in den eigenen Reihen erfolgreich bestritten werden. Auch starteten 3 Mitglieder bei der Rally Obedience Landessiegerprüfung in Niedergandern erfolgreich in der Klasse 2. Sabine Zwicker mit Calico            99 Punkte Birgit Neumann mit Enzo             70 Punkte Achim Carl mit Frida                      65 Punkte Am 06.05.2018 stellten sich 13 Teams der BH- oder BGH-Prüfung. Alle Teams waren erfolgreich. Für das Sportjahr 2019 plant der DVG-MV Scharzfeld wieder ein Rally Obedience Turnier sowie eine Begleithundeprüfung. Nach dem Bericht des Kassenprüfers wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Für 2019 standen Neuwahlen des kompletten Vorstandes an. Der bisherige 1. Vorsitzende, Manfred Weiterlesen …

Veröffentlicht in NEWS