10 Corona-Regeln für den Hundesportverein Scharzfeld e. V. ab 18.05.2020

  1. An den Trainingsgruppen nehmen jeweils nur 5 Personen inkl. Trainer/in teil.
  2. Mitglieder, die zum Training kommen wollen, melden sich bitte vorher bei dem jeweiligen Trainer/in an.
  3. Wenn die Zahl der Mitglieder an einer Übungsstunde 4 Mitglieder übersteigen würde, entscheidet der Trainer/in, wer erst in der nächsten Übungsstunde kommen kann. Die Kriterien werden vom Trainer/in festgelegt. Unter Umständen kann die Übungsstunde auch zeitlich geteilt werden. Dann ist darauf zu achten, dass zwischen der Abfahrt der ersten Gruppe und Ankunft der zweiten Gruppe ein Zeitfenster liegt, so dass nicht beide Gruppen und damit mehr als 5 Personen gemeinsam auf dem Vereinsgelände sind.
  4. Das Training findet ausschließlich auf dem Übungsgelände statt. Bitte haltet einen Abstand von 1,5 bis 2 m zwischen Team und Trainer/in ein.
  5. Das Vereinsheim bleibt geschlossen, ebenso das WC, da eine Desinfektion des WC Bereiches nicht gewährleistet werden kann.
  6. Der Aufenthalt vor dem Vereinsheim ist nur mit Mund-Nasen-Schutz und einem Sicherheitsabstand von min. 1,50 m gestattet. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt.
  7. Der Geräteschuppen darf nur von einer Person betreten werden, dabei muss Mund-Nasen-Schutz sowie Einmalhandschuhe getragen werden. Nach der Benutzung von Geräten, müssen die mit den bereit liegenden Desinfektionstüchern von dieser Person desinfiziert werden.
  8. Die Trainer/in müssen darauf achten, dass alle Teilnehmer an den Gruppen die Kenntnisnahme und Einhaltung dieser Regeln unterschreibt.  Diese werden datenschutzrechtlich aufbewahrt.
  9. Die Trainer/in müssen die Teilnahme am Training mit Namen, Vornamen sowie Beginn und Ende der Teilnahme dokumentieren.
  10. Wer sich nicht an diese Regeln hält, muss vom Training leider ausgeschlossen werden.

Habt trotz all dieser Regeln wieder Spaß mit Euren Hunden und freut Euch auf das Wiedersehen mit den Trainingskollegen/-kolleginnen – wenn auch mit Abstand und ohne Umarmung.

Mit sportlichem Gruß

Gez. Vorstand