Erfolgreiche  Erststarter  beim  fünften  Rally  Obedience  Turnier  des  DVG  Scharzfeld

Trotz  des  durchwachsenen  Wetters  konnte  der  DVG  Scharzfeld  am  24.09.2017  bei seinem  5.  Rally  Obedience  Turnier  55  Starter  und  zahlreiche  Besucher  zählen. Die  hervorragenden  Leistungen  der  Teams  wurden  von  der  Wertungsrichterin  Monika Brzoska  mit  reichlich  Punkten  belohnt.  Wieder  einmal  gingen  auch  17  vereinseigene Teams  an  den  Start.  Dabei  auch  sehr  erfolgreiche  Erststarter  wie  Manuela  Wiesner  mit ihren  2  Herder-Hündinnen  Holly  (Klasse  Beginner  –  Platz  7  mit  90  Punkten)  und  Chaya (Klasse  Beginner  –  Platz  1  mit  100  Punkten)  und  Heike  Lüdecke  mit  ihrem  Australian Shepherd  Rüden  Cody  (Klasse  Beginner  –  Platz  6  mit  93  Punkten). Somit  ging  der  Wanderpokal  des  Vereins  an  Manuela  mit  Chaya  und  es  gilt  diesen  beim nächsten  Vereinsturnier  am  15.04.2018  zu  verteidigen. Erneut  waren  Richterin,  Starter  Weiterlesen …

Erfolgreich absolvierte Prüfung beim ADRK Südharz 

Am 03. 09. 2017 absolvierten 3 unserer Mitglieder erfolgreich beim ADRK BG Südharz ihre Prüfung  Jutta Ahrend : Sachkundenachweiss für die Begleithundeprüfung Linda Sulimma mit Chuck: Begleithundeprüfung  Manuela Wiesner mit Chaya: Fährtenhundeprüfung 3 mit 90 Punkten  Ein besseres Gruppenfoto folgt demnächst 

„Warm up and cool down“ –Verletzungsprophylaxe bei Sporthunden

„Warm up and cool down“ – Das war das Thema bei einem Wochenendseminar des Hundesportvereins DVG Scharzfeld, welches von der Hundephysiotherapeutin Claudia Tänzer geleitet wurde. Auf Wunsch der Hundeführer hat Claudia am Freitag mit einer ausführlichen Ganganalyse der Hunde begonnen, wobei im Anschluss auch Lösen von Blockade und Verspannungen des Vierbeiners angesagt war. Am Samstagmorgen ging es dann mit 9 Mensch- Hund-Teams mit eigenem Seminar los. Begonnen wurde mit dem theoretischen Teil, wobei den Teilnehmern von Claudia erklärt wurde warum Gelenke, Muskeln und Herzkreislaufsystem auch beim Hund behutsam auf Betriebstemperatur gebracht werden müssen. Ebenso wichtig ist das langsame Herunterfahren des Hundes bei hohen sportlichen Belastungen. Die Tatsache das ein Kaltstart des Hundes mit seinem Kumpel beim Spielen auf der Wiese Weiterlesen …

Ergebnisse Rally-Obediencegruppe 07.05.2017

Klasse Beginner: Vorzüglich: Vicky Peix mit Spike (94 Punkte) und Ondra (91 Punkte) Claus Stender Roberts mit Anka (93 Punkte) Sehr gut: Heidi Peix mit Nike (85 Punkte) Sabine Gerber mit Mayla (83 Punkte) Sabine Zwicker mit Aica (85 Punkte) Gut: Linda Sulimma mit Chuck und Tess (74 Punkte) Klasse 1: Vorzüglich: Michaela Koch mit Hardy (99 Punkte) Achim Carl mit Frida (95 Punkte) Sehr gut: Petra Unger mit Floyd (88 Punkte) Edda Bauer mit Emma (81 Punkte) Ina Koch mit Bruno (80 Punkte) Klasse 2: Sehr gut: Sabine Zwicker mit Caligo (89 Punkte)