DVG Scharzfeld blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück

Sechs neue Mitglieder begrüßte der Scharzfelder Gebrauchshundsportverein im zurückliegenden Jahr. Dies berichtete der Vorsitzende Manfred Buß in der Jahreshauptversammlung. Er zog eine positive Bilanz: Das Jahr sei sehr erfreulich verlaufen. Geehrt wurden Maik Waßmann-Große für zehnjährige Mitgliedschaft, Heiko Scharmer bekam für 30-jährige Mitgliedschaft die Ehrennadel des DVG. Vicky Peix wurde zur Pressewartin gewählt.

Eine Neuheit im Verein ist die Fun-Gruppe unter der Leitung von Petra Unger. Bei dieser Gruppe geht es um Gehorsam und Übungen für die Alltagstauglichkeit eines Hundes mit viel Spaß für Hunde und Hundeführer.

Aus den einzelnen Sparten gab es Berichte: Die Begleithunde-Gruppe unter der Leitung von Manuela Wiesner hat mit sechs bestandenen Prüfungen große Erfolge erzielt. Bestanden haben die Teams Linda Sulimma mit ihrem Rüden Chuck, Ralf Fredrich mit seiner Hündin Cheenok, Eberhard Gödecke mit seiner Hündin Assia, Michael Unger mit seinem Rüden Mika, Claus Stender-Robertz mit seiner Hündin Anka und Sabine Gerber mit ihrer Hündin Mayla sowie Jutta Ahrend den Sachkundenachweis.

Manuela Wiesner hat mit ihrer Hündin Chaya erfolgreich an der Fährtenhundprüfung teilgenommen. An der Landesverbandssiegerprüfung hat Ralf Fredrich mit seinem Rüden Alpha vom Brandkopf eine erfolgreiche Teilnahme erlebt.

Im Frühjahr und im Herbst standen wieder Rallye-Obedience-Turniere an, welche wie jedes Jahr, durch die gute Organisation und Zusammenarbeit des Vereins erfolgreich verliefen und gut besucht waren. Spitzenreiter der Rallye-Obedience-Truppe war Achim Carl mit seiner Frida, der neben zahlreichen Auswärtsturnieren auch erfolgreich an dem Niedersächsichen Rallye Obedience Championat teilnahm.

Die Quadrille-Gruppe unter der Leitung von Heidi Peix hat ihre ersten Auftritte beim Tag der offenen Tür des Tierheims Osterode und bei der Eröffnung des DGH Scharzfeld erfolgreich gemeistert.

Jahresrückblick in Bildern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht in NEWS

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.